Demba-Wolves

x Startseite x Mitglieder x Gruppen x Impressum x FAQ x Suche x Anmelden x
demba tophead
Das Team - RudelratAktuelles - Infos & PostingfolgeRollenspiel - Zeit & WetterPlotline - Kurzinformation
Zur Homepage
Aufnahmestop!
Freie Plätze: 0

Postingreihenfolge:
Gruppe 1: Sunkmanitutanka - Siyana
Rumo - Benjiro
Gruppe 2: Francis - Sardai - Magena
Rala - Loki - Kurai - Sheta
Gruppe 3: Menha - Chilali

Abgemeldet: -
Zeit:
Frühling | Morgen
Ort:
Im Demba Tal

Wetter:
Wolkenverhangen.
Heftiger Regen.
Düster unter den Wolken.
Temperatur: 16°C
Plot 03: Vom Glück verlassen


Plötzlich herrscht Unruhe. Unbeabsichtigt
lockte der Unglücksrabe Sunkmanitutanka
auf seiner Flucht die Menschen ins Tal.
Dem Rudel droht große Gefahr. Können
sich die Wölfe vor den Jägern retten?

Partner - Persönliche Favoriten

. KÄMPFE FÜR DEINE FREIHEIT .StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin


Austausch | 
 

 Entwicklung der Welpen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Das Team

avatar


BeitragThema: Entwicklung der Welpen   Do Okt 14, 2010 10:49 am

0 - 2 Wochen
Gewicht: 300 bis 500 Gramm. Die Welpen werden blind und taub geboren. Die Mutter lässt sie nur äußerst selten allein. Ihre Aktivitäten beschränken sich auf trinken und schlafen.


2 Wochen
Gewicht: ca. 1.600 Gramm. Nach ca. 14 Tagen öffnen sich die Augenlider. Die Welpen können nun zwischen hell und dunkel unterscheiden, aber noch keien Farben oder Bewegungen erkennen. Außerdem strecken sich die Ohren und die Kleinen beginnen erste Geräusche zu registrieren. Noch immer trinken und schlafen sie den Tag über, die Mutter verlässt nun immer häufiger die Höhle und ruht sich im Freien aus. Noch wird sie vom Rudel mitversorgt und beteiligt sich nicht an der Jagd.


3 Wochen
Gewicht: ca. 3.200 Gramm. Die 3. Woche wird als Übergangswoche bezeichnet. Die Welpen werden nun recht lebhaft, erste Zähne brechen durch (beginnend mit den Schneidezähnen) und Seh- und Hörsinn sind bereits recht weit ausgebildet. Die Welpen können nun laufen, knurren und beginnen untereinander zu spielen und den Bau zu erforschen. Die Sozialisationsphase beginnt langsam.


4 Wochen
Gewicht: ca. 4.500 Gramm. Spätestens jetzt setzt die Sozialisationsphase voll ein. Die Welpen erforschen den Tunnel bis zum Eingang und treten erstmals mit dem Rudel in Kontakt. Sie spielen vor dem Bau und erkunden die nähere Umgebung. Ab jetzt werden sie vom gesamten Rudel umsorgt. Die Mutter säugt sie von jetzt an im Stehen, sie erhalten aber auch schon erstes vorverdautes Fleisch. Die Mutter beteiligt sich ab dieser Phase wieder an der Jagd und lässt ihre Jungen in dieser Zeit von ein bis zwei meist jüngeren Wölfen beaufsichtigen.


5 - 6 Wochen
Gewicht: ca. 5.900 Gramm bis 6.200 Gramm. Die Jungen beginnen aus eigenem Antrieb die Entwöhnung. Immer häufiger fressen sie das von älteren Wölfen hochgewürgte Fleisch. Ab der 6. Woche können sie das Fleisch selbstständig vom Knochen trennen. Außerdem beginnen sich die blauen Augen von Außen nach Innen zur Iris hin zu verfärben und nehmen einen meist gelben, grauen oder braunen Farbton an.


Ab 8 Wochen
Gewicht: ca. 7 bis 10 Kilogramm. Die Jungen sind nun größtenteils entwöhnt und erhalten kleinere Beutestücke oder Vorverdautes. Der erste Haarwechsel findet statt, das Milchgebiss ist nun voll entwickelt und die Welpen halten sich kaum noch in der Höhle auf. Sie werden nun zu einem vom Rudel ausgewählten Platz gebracht, der genügend Platz für Spiele und erste Jagdversuche bietet, aber umgeben von Büschen und Bäumen ausreichend Schutz bei Gefahr und eine nahe Wasserquelle bietet. An diesem sogenannten "Welpenhort" werden die Jungen von nun an leben und von den anderen Wölfen beim herumstreunen beaufsichtigt. Sie kämpfen bereits eine eigene Rangordnung untereinander aus und ahmen das Verhalten der erwachsenen Tiere nach.


Ab 3 Monaten
Gewicht: ca. 13 Kilogramm. Gelegentlich begleiten Jungtiere das Rudel auf kleinere Jagten. Sie nehmen allerdings noch nicht selbst daran teil, sonder folgen den erwachsenen lediglich zur Beobachtung. Pfoten und Kopf sind noch verhältnismäßig groß im Vergleich zum restlichen Körper.


Ab 6 Monaten
Gewicht: ca. 30 Kilogramm. Die Sozialisationsphase der Welpen ist beendet. Die Welpen sind nun zu Jungwölfen herangewachsen und ähneln den erwachsenen Tieren in ihrem Körperbau. Sie verlassen nun den Welpenhort und folgen dem Rudel auf seinen Wanderungen. An der Jagd nehmen sie noch immer nicht teil, sondern fungieren weiterhin als Zuschauer, da die Beutetiere oft sehr wehrhaft sind. Die Jungwölfe lernen nun, wie man sich im Rudel verhält.


Ab 10 Monaten
Gewicht: ca. 30 bis 35 Kilogramm. Die Jungwölfe unternehmen nun erste eigene Jagdversuche. Ihr Wachstum verlangsamt sich merklich und sie sind kaum noch von den Erwachsenen zu unterscheiden.


Ab 12 Monaten
Gewicht: ca. 30 bis 45 Kilogramm. Die Jungwölfe sind nun ausgewachsen.


2 - 3 Jahre
Gewicht: 30 - 45 Kilogramm. Die Jungwölfe werden im Alter von 2 - 3 Jahren geschlechtsreif. Sie zählen nun zu den erwachsenen Tieren und verlassen meist das Rudel.


Quelle: wolfblut.de
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.demba-wolves.2page.de
 
Entwicklung der Welpen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Schmetterlinge ~Entwicklung ~Tag- und Nachtfalter
» Wohin mit dem Welpen?
» Ginga nagareboshi gin & Ginga densetsu weed
» Die Wolfclans
» Pokémon Guardian - Auf den Spuren der Wahrheit - Aufnahmestopp!!!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Demba-Wolves :: INFORMATIONEN :: Welpenaufzucht-
Gehe zu: