Demba-Wolves

x Startseite x Mitglieder x Gruppen x Impressum x FAQ x Suche x Anmelden x
demba tophead
Das Team - RudelratAktuelles - Infos & PostingfolgeRollenspiel - Zeit & WetterPlotline - Kurzinformation
Zur Homepage
Aufnahmestop!
Freie Plätze: 0

Postingreihenfolge:
Gruppe 1: Sunkmanitutanka - Siyana
Rumo - Benjiro
Gruppe 2: Francis - Sardai - Magena
Rala - Loki - Kurai - Sheta
Gruppe 3: Menha - Chilali

Abgemeldet: -
Zeit:
Frühling | Morgen
Ort:
Im Demba Tal

Wetter:
Wolkenverhangen.
Heftiger Regen.
Düster unter den Wolken.
Temperatur: 16°C
Plot 03: Vom Glück verlassen


Plötzlich herrscht Unruhe. Unbeabsichtigt
lockte der Unglücksrabe Sunkmanitutanka
auf seiner Flucht die Menschen ins Tal.
Dem Rudel droht große Gefahr. Können
sich die Wölfe vor den Jägern retten?

Partner - Persönliche Favoriten

. KÄMPFE FÜR DEINE FREIHEIT .StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin


Austausch | 
 

 Arko - Rüde

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Arko - Rüde   Fr Jun 26, 2009 1:33 pm






MUSIK AN ||| MUSIK AUS



Name: Arko
Bedeutung: Arko ist eine Stadt circa fünf Kilometer nördlich des Gardasees am Unterlauf des Flusses Sarca. Arko liegt in der Provinz Trient.
Alter: 3 Jahre
Geschlecht: Rüde
Größe | Gewicht: 76 cm | ? kg
Rasse: Mischling (Schäferhund + Timberwolf)
Merkmale: Seine (für einen Wolf) außergwöhnliche Fellzeichnung
Augenfarbe: goldbraun
Fellfarbe: Die Fellstruktur und die Grundfarbe ähneln der seines Vaters. Auch der Körperbau ist der eines schmächtigen Wolfes. Jedoch die Zeichnung, die Gesicht, Brust, Beine und Bauch färbt, hat das golden schimmernde beige der Schäferhündin, die seine Mutter war.

Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, doch wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Beschreibung
Arko ist noch jung und muss noch viel lernen, um richtig zu den Erwachsenen gehören zu können. Dennoch benimmt er sich schon lange nicht mehr, wie ein Welpe. Er zeigte schon im zarten, dass er eine Menge an Intelligenz besitzt, die es ihm vereinfacht, schwere Aufgaben schnell zu lösen und kluge Entscheidungen zu treffen. Doch noch kann er nicht ganz beurteilen, welche Entscheidungen richtig und welche falsch sind. Er ist in einem Alter, in dem er seinem Herzen vertraut. Das bringt ihn manchmal dazu, naiv und unüberlegt zu handeln. Trotzdem ist er meistens ein friedliches und zutrauliches Wesen. Als Optimist bezeichnen ihn viele, doch aufgrund der Mischung zweier nur äußerlich ähnlicher Rassen neigt er zur Schizophrenie, was bedeutet, dass seine Laune in Sekundenschnelle in den Pessimismus schwanken kann. Es kommt dazu, dass er mit sich selber kriegt und sich den Kopf zerbricht, welcher Stimme er lauschen soll. Denn es sind zwei, die ihn leiten. Seine Entscheidung jedoch war es, der Wilderen beider zu folgen. Doch das bedeutet nicht, dass der Hund ihm auf Ewig aus dem Pelz gewaschen wurde. Noch immer schlummert der ruhige Geselle in ihm und verhindert, dass Arko anderen Geschöpfen Schmerz oder Leid zufügen kann. Zumindest in einem gewissen Maße. Schnell ist er als stützende Schulter zur Stelle, wenn man ihn braucht, oder als Ratgeber, wenn man nicht mehr weiter weiß.
Seinem Gegenüber fällt es leicht, ihm zu vertrauen, denn der Mischling weiß Dominanz zu schätzen und seine Augen erinnern an Fenster zu seiner Seele, die stets geöffnet sind. An Selbstbewusstsein und Mut mangelt es ihm jedoch nicht, weshalb seine Unterwürfigkeit nur dann zum Vorschein kommt, wenn er einem anderen Wolf wirklich mitteilen möchte, dass er diesem unterlegen ist, doch ist sie immer vorhanden, natürlich nicht bei sowelchen, denen er deutlich überlegen ist. Er ist weder aufdringlich, noch sehr aufmüpfig und trotzdem zeigt er seine Lebensfreudigkeit. Wenn dem jungen Rüden etwas nicht passt, dann sagt er das meistens. Das besondere ist jedoch, dass er den Respekt vor seinem gegenüber selbst bei noch so negativen Meinungsäußerungen nicht verliert. Wahrscheinlich wird es noch einige Zeit dauern, bis er begreift, dass das Leben kein Wunschkonzert ist.


Eigenschaften
Positiv
Negativ
°ist sehr friedlich°ist kein guter Kämpfer
°kann sehr gut schwimmen°töten fällt ihm sehr schwer
°kann sehr gut Fische jagen°ist ängstlich
°gute Reflexe°Er ist leicht reizbar
°ist sehr flink°Er fürchtet, dass ihn andere wegen seiner Herkunft verachten und hält sich so lieber im Hintergrund

Schriftfarbe
CadetBlue

Information & Regeln gelesen?
Demba




Zuletzt von Arko am So Jul 19, 2009 1:25 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
 
Arko - Rüde
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Demba-Wolves :: INFORMATIONEN :: Das Rudel :: Charaktere :: Vergangene Charaktere-
Gehe zu: